Schriftgröße ändern

Dieses Bild zeigt viele Gelingensfaktoren eines inklusiven Settings. Die Rahmenbedingungen sind sehr gut: Ausstattung und Räume sind offen und groß. Die Schule ist barrierefrei und hat Differenzierungsräume. Das Team besteht aus mehreren Personen, die stetig gemeinsam planen, Ziele besprechen und evaluieren. In der Klasse gibt es eine klare Struktur und viel Freiarbeitssituationen, die den gemeinsamen Unterricht möglich machen. Es wird in vielen unterschiedlichen Arten differenziert und alle Kinder werden individuell betrachtet.