Schriftgröße ändern

Schwerpunkte der Grundstufe

 

Unsere Grundstufe bietet an den Wochentagen Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr Ganztagsbetrieb an.

An diesen Tagen erhalten die Schülerinnen und Schüler ein warmes Mittagessen. Es besteht die Möglichkeit Hausaufgaben bereits während der Schulzeit zu erledigen. Der Schulalltag ist auf die Schulzeiten abgestimmt, Rhythmisierung findet über Pausen, Spiel- und Bewegungsphasen statt.

Ein wichtiges Ziel der Grundstufe ist der Aufbau einer positiven Lern- und Arbeitshaltung. Freude am Lernen ist die Grundlage für alles weitere Lernen.

Wir schaffen eine angenehme Lernatmosphäre durch:

- Gut ausgestattete Klassenzimmer

- Kleine Lerngruppen

- Arbeit im Team

- Individuelle Lern- und Entwicklungsbegleitung (ILEB)

 

Wir bieten folgende therapeutische Angebote an:

- Ergotherapie

- Logotherapie

- Entspannungstherapie

 

Individuelle Förderung in der Grundstufe

Schülerinnen und Schüler kommen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen zu uns an die Schule.

Im Rahmen der Individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung (ILEB) werden daher für jedes Kind zweimal im Jahr individuelle Förderpläne erstellt. In einem Förderplan wird in Absprache mit unseren Kooperationspartnern (Sozialpädagogen, Therapeuten, Fachlehrer…) der individuelle Entwicklungsstand des Kindes dokumentiert.

Im Gespräch mit den Eltern werden gemeinsam Ziele und Fördermaßnahmen festgelegt und der Lernprozess reflektiert.

Die Ziele und Fördermaßnahmen der Grundstufenschüler liegen hauptsächlich in den Bereichen „personale und soziale Kompetenzen“, „Kernfächer“ und „motorische Fertigkeiten“.

 

Arbeitsfelder der Grundstufe: