Schriftgröße ändern

Maientagsumzug 2015 - wir waren dabei!!

Vielfalt Willkommen!
 
 
Auch dieses Jahr waren wir beim Maientags-Umzug wieder dabei!
Mit bunten T-Shirt liefen wir am 13.06.2015 mit!
Wir sind bunt!
Vielfalt gewinnt!
Vielfalt tut gut!
Für mehr Toleranz!
Für mehr Respekt!

 

 

U 16 Länderspiel

 

     

Am 20.05.2015 waren wir in der Mercedes-Benz-Arena beim Fußballspiel Deutschland gegen Frankreich. Wir haben uns alle um 8:30 Uhr am Bahnhof getroffen. Dann sind wir mit dem Zug nach Bad Cannstatt gefahren. Der Zug war ganz voll.

Danach sind wir alle zum Stadion gelaufen, als erstes haben wir gewartet bis wir rein durften.

Dann haben wir unsere Plätze gesucht. Es waren über 28000 Zuschauer da. Später fing dann das Spiel an. Und nach 80 min war das Spiel zu Ende und Frankreich gewann 2 zu 0.

Es war spannend.

 

Klasse 6/7

Besuch der Barbarossa Buchhandlung zum Welttag des Buches                  

 

04.05.15

 

Um 10 Uhr sind wir mit der Klasse in die Barbarossa Buchhandlung gelaufen.

Wir haben eine Rallye gemacht. Dazu haben wir Arbeitsblätter bekommen und haben in Gruppen Aufgaben gemacht. Z.B.: Suche einen Autor von einem Kinderbuch.

Später durften wir dann Fragen stellen und haben auch Apfelschorle bekommen.

 

 

  

 

Zu guter Letzt haben wir ein Buch geschenkt bekommen. Danach sind wir in die Schule gegangen, es war sehr schön und spannend. Vielen Dank, Herr Schöllkopf!

 

Eure Klasse 6/7

Inklusionspreis gewonnen!!!
 
 
Unsere "Gemeinsame Theater-AG" der Pestalozzischule Göppingen und des Hohenstaufen-Gymnasiums  hat einen Preis gewonnen. Die Hohenstaufenstiftung und der Landkreis Göppingen vergaben am Gleichstellungstag den Inklusionspreis, wir erhielten den 2. Platz. Der Preis wurde uns am 09.05.15 auf dem Marktplatz von Veronika Probost, der Vorsitzenden der Hohenstaufenstiftung, und dem Landrat Edgar Wolff überreicht.
Mit dem Preisgeld möchten wir weiterhin unsere Zusammenarbeit sichern und in technische Mittel investieren.
Wir freuen uns über die Wertschätzung unseres gemeinsamen Projektes!
 

Schulprojekt – Anti-Rassismus Tag

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus fand an unserer Schule ein Projekttag statt. Zwei eigeladene Referenten ließen und zu Beginn spüren, was Rassismus bedeutet: Sie trennten uns nach Augenfarben. Dann erklärten sie uns, was Rassismus ist.

Die Schüler/innen arbeiteten in Workshops zum Thema „Gegen Rassismus“. Es wurde viel angeboten: Von Themen wie Mobbing, Selbst- und Fremd-Wahrnehmung, Rassismus-Formen, Streit-Schlichtung, Textarbeit in der Schülerband, Sprache im Schulhof, Kooperations-Spiele, T-Shirts gestalten, entdecken anderer kultureller Lebensarten, bis hin zu Lichtmalen, basteln und rundum kreativ sein.

Es gab Schul-Reporter, die Fotos und ein Video machten. In den Sprachen (siehe unten) sagten die Schüler/innen in dem Video „Nein zu Rassismus!“.

Im Anschluss an die Workshops wurden alle Ergebnisse in der Aula vorgestellt. Die Band spielte das Lied aus dem Workshop zur Textarbeit. Die Ergebnisse aus den Workshops wurden vorgestellt.

 

 

Am Ende haben zuerst symbolisch alle Klassen-Sprecher/innen eine Liste unterschrieben, die am nächsten Tag alle Schüler/innen und Lehrer/innen unterschreiben konnten. Mit diesem Projekt und der Unterschriften-Liste haben wir uns als Schule gegen Rassismus beworben.

Es war ein interessanter Projekttag mit vielen tollen Ergebnissen!

 

Deutsch: Nein zu Rassismus

    

Albanisch: Nuk ka për të Racizmit

Chinesisch:没有种族主义 = Méiyǒu zhǒngzú zhǔyì

Dänisch: Nej til racisme

Englisch: No to racism

Französisch: Non au racisme

Griechisch: Όχι στον Ρατσισμό=Óchi ston Ratsismó

Italienisch: No al razzismo

Japanisch:人種差別にノー = Hito shusabetsu ni nō

Kroatisch: Ne za rasizam

Niederländisch: Nee tegen racisme

Polnisch: Nie rasizmowi

Russisch: Нет расизму   Net rasizmu

Schwedisch: Nej till rasism

Spanisch: No al Racismo

Türkisch: Hayır Irkçılık